Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Eschach

evangelische Johanniskirche Ostansicht

evangelische Johanniskirche

In der evangelischen Kirche von Eschach laden jeden Sonntag vier Glocken zum Gottesdienst ein.

Gottesdienst in der Johanniskirche um 10.00 Uhr

Kindergottesdienst im ev. Gemeindehaus ebenfalls um 10.00 Uhr

Unsere Kirchengemeinde in Corona-Zeiten

Kirchliches Leben in Corona-Zeiten

 

Jetzt leben wir schon ein paar Monate mit dem Corona-Virus und seinen Auswirkungen auf unser Leben. Nach und nach werden gerade immer mehr Einschränkungen gelockert, was auch das Leben in unseren Kirchengemeinden betrifft.

 

Wir dürfen wieder:

 

  • Wir dürfen wieder Gottesdienste feiern unter strengen Auflagen

    Sie finden unser aktuelles Gottesdienstangebot unter dem Punkt „Gottesdienst“ auf dieser Homepage

     

  • Taufen sind wieder möglich. Allerdings nicht im Sonntagsgottesdienst, sondern ist eigens dafür abgehaltenen Taufgottesdiensten mit eingeschränkter Besucherzahl

     

  • Die Posaunenchöre dürfen bei Gottesdiensten im Freien wieder spielen

     

  • Wir dürfen uns mit dem Kirchengemeinderatsgremium wieder im Gemeindehaus treffen

     

    Das sind aber, was die Kirchen anbetrifft, bisher die einzigen Lockerungen.

     

    Was wir noch nicht wieder dürfen:

     

  • Trauungen und Jubiläumsgottesdienste sind vorerst bis 31.08. ausgesetzt

     

  • Kinderkirche dürfen wir nach dem jetzigen Stand erst wieder feiern, wenn in Kindergarten und Schule der Regelbetrieb wieder läuft

     

  • Nach wie vor sind unsere Gemeindehäuser für die Arbeit der Gruppen und Kreise gesperrt

     

    Wir freuen uns über alles, was wir wieder dürfen und wo unser kirchliches Leben wieder weitergehen darf. Aber natürlich vermissen wir auch noch vieles, das uns lieb und teuer war

     

    Es bleibt aber unsere Überzeugung, dass der Schutz der Menschen vorgeht und wir, so gut es uns möglich ist, dazu beitragen wollen, dass sich das Virus nicht wieder unkontrolliert verbreiten kann.

Hochaltar aus der Ulmer Schule (1496)

Hochaltar von 1496

Hochaltar von 1496

Über 3 Jahrhunderte war der Hochaltar der Johanniskirche Eschach mit seinen beweglichen Seitenflügeln das bedeutenste künstlerische Kleinod mehr ...

Wichtige aktuelle Informationen finden Sie

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.05.20 | Asylpfarrer: Mehr Klarheit durch Urteil

    Stuttgart/Karlsruhe. Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit, auch in innerkirchliche Diskussionen, sagte Schlecht dem Evangelischen Pressedienst (epd).

    mehr

  • 25.05.20 | „Suizide können wegen Corona zunehmen“

    Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten.

    mehr

  • 25.05.20 | Segnungsgottesdienst in der Leonhardsgemeinde

    Unter großem Medieninteresse hat am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche der erste Segnungsgottesdienst in der Landeskirche für ein gleichgeschlechtliches Paar stattgefunden.

    mehr