Wöchentliche Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen finden wöchentlich statt.

In den Ferien treffen sich die Gruppen und Kreise nur nach Absprache

 

Sonntag

10.00 Uhr

Gottesdienst

 

10.00 Uhr

Kinderkirche

 

An jedem ersten Sonntag im Monat findet der Gottesdienst in der Regel um 9.00 Uhr statt. Die Kinderkirche trifft sich dann auch bereits um 9.00 Uhr im Gemeindehaus.

 

 

Montag

9.30 – 11.00 Uhr

Krabbelgruppe

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 11-13 Jahre

 

 

 

Dienstag

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 16-18 Jahre

 

 

 

 

Mittwoch

14.30 Uhr

Kinderchor

 

17.00 Uhr

Konfirmandenunterricht

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Mädchen 9 – 11 Jahre

 

19.30 Uhr

Kirchenchor

 

Donnerstag

12.00 – 13.30 Uhr

Mittagstisch

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe Mädchen 11-12 Jahre

 

18.30 -20.00 Uhr

JuZe, Mädchen 14-17 Jahre

 

20.00 Uhr

Posaunenchor

 

Freitag

17.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 14 – 16 Jahre

 

 

 

Samstag

 

 

 

 

 

Woche vom 06. bis zum 13. Juni

Evangelische Kirchengemeinde Eschach

 

 

 

Wochenspruch

Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich. (Lk 10,16a)

 

 

 

 

Sonntag

06. Juni

1. Sonntag nach Trinitatis

 

9.00 Uhr !!!

Gottesdienst, Pfr. Uwe Bauer

 

 

 

Sonntag

13. Juni

2. Sonntag nach Trinitatis

 

10.00 Uhr

Erntebitt-Gottesdienst, Pfrin. Elfi Bauer

 

 

keine Kinderkirche

 

Erntebitt-Gottesdienst an der Horner Hütte

Am 13. Juni feiern wir um 10.00 Uhr gemeinsam mit der Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell unseren Erntebitt-Gottesdienst mit der Mobilen Kirche an der Horner Hütte in Horn. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie dort begrüßen dürften.

Wenn Sie eine gut tragbare Sitzgelegenheit haben, bringen Sie diese gerne mit. Wegen der Abstandsregeln sind unsere Sitzgelegenheiten auf den Bänken der Mobilen Kirche sehr eingeschränkt.

 

Gottesdienste unter den derzeitigen Pandemie-Bedingungen

 

  • Das Singen ist nach wie vor nicht erlaubt. Wir haben aber einen kleinen „Chor“, der stellvertretend die Lieder für uns singen darf

  • Bei Gottesdiensten im Freien darf die Gemeinde (mit Mund-Nasenschutz) wieder mitsingen

  • Während des ganzen Gottesdienstes müssen wir einen medizinischen Mund- Nasenschutz tragen und auf den Abstand von 2m achten. Besucher, die aus einem Haushalt kommen, dürfen selbstverständlich beieinander sitzen

  • Wir sind verpflichtet die Namen und Telefonnummern unserer Besucher zu notieren, um mögliche Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.

     

    Corona – Sie brauchen Hilfe?

    Erneut befinden wir uns jetzt in einem Lockdown und das stellt einige Menschen vor große Probleme. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen oder bei sonstigen Besorgungen benötigen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. (Tel. 07175/210)

     

Woche vom 13. bis zum 20. Juni

Evangelische Kirchengemeinde Eschach

 

 

 

Wochenspruch

Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. (Mt 11,28)

 

 

 

 

Sonntag

13. Juni

2. Sonntag nach Trinitatis

 

10.00 Uhr

Erntebitt-Gottesdienst, Pfrin. Elfi Bauer

 

 

 

Sonntag

20. Juni

3. Sonntag nach Trinitatis

 

10.00 Uhr

Gottesdienst, Vikarin Andrea Stier

 

 

keine Kinderkirche

 

Erntebitt-Gottesdienst an der Horner Hütte

Am 13. Juni feiern wir um 10.00 Uhr gemeinsam mit der Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell unseren Erntebitt-Gottesdienst mit der Mobilen Kirche an der Horner Hütte in Horn. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie dort begrüßen dürften.

Wenn Sie eine gut tragbare Sitzgelegenheit haben, bringen Sie diese gerne mit. Wegen der Abstandsregeln sind unsere Sitzgelegenheiten auf den Bänken der Mobilen Kirche sehr eingeschränkt.

 

Gottesdienste unter den derzeitigen Pandemie-Bedingungen

  • Das Singen ist nach wie vor nicht erlaubt. Wir haben aber einen kleinen „Chor“, der stellvertretend die Lieder für uns singen darf

  • Bei Gottesdiensten im Freien darf die Gemeinde (mit Mund-Nasenschutz) wieder mitsingen

  • Während des ganzen Gottesdienstes müssen wir einen medizinischen Mund- Nasenschutz tragen und auf den Abstand von 2m achten. Besucher, die aus einem Haushalt kommen, dürfen selbstverständlich beieinander sitzen

  • Wir sind verpflichtet die Namen und Telefonnummern unserer Besucher zu notieren, um mögliche Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.

     

    Corona – Sie brauchen Hilfe?

    Immer noch befinden wir uns in der Corona-Pandemie und das stellt einige Menschen  trotz der Lockerungen vor große Probleme. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen oder bei sonstigen Besorgungen benötigen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. (Tel. 07175/210)

     

Alle anderen Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus müssen zur Zeit noch entfallen. Wie wir den Konfirmandenunterricht abhalten werden wir direkt mit den Konfirmanden und Konfirmandinnen absprechen.

Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Corona-Regeln und helfen Sie mit, dass wir alle gemeinsam die Infektionszahlen wieder drücken können. Bleiben Sie gesund!