Wöchentliche Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen finden wöchentlich statt.

In den Ferien treffen sich die Gruppen und Kreise nur nach Absprache

 

Sonntag

10.00 Uhr

Gottesdienst

 

10.00 Uhr

Kinderkirche

 

An jedem ersten Sonntag im Monat findet der Gottesdienst in der Regel um 9.00 Uhr statt. Die Kinderkirche trifft sich dann auch bereits um 9.00 Uhr im Gemeindehaus.

 

 

Montag

9.30 – 11.00 Uhr

Krabbelgruppe

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 11-13 Jahre

 

 

 

Dienstag

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 16-18 Jahre

 

 

 

 

Mittwoch

14.30 Uhr

Kinderchor

 

17.00 Uhr

Konfirmandenunterricht

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Mädchen 9 – 11 Jahre

 

19.30 Uhr

Kirchenchor

 

Donnerstag

12.00 – 13.30 Uhr

Mittagstisch

 

18.00 – 19.30 Uhr

JuZe Mädchen 11-12 Jahre

 

18.30 -20.00 Uhr

JuZe, Mädchen 14-17 Jahre

 

20.00 Uhr

Posaunenchor

 

Freitag

17.00 – 19.30 Uhr

JuZe, Jungen 14 – 16 Jahre

 

 

 

Samstag

 

 

 

 

 

Woche vom 21. bis zum 28. März

 Evangelische Kirchengemeinde Eschach

 

 

 

Wochenspruch

Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele. (Mt 20,28)

 

 

 

 

Sonntag

21. März

Judika

 

10.00 Uhr

Gottesdienst, Prädikant Kalb

 

 

Keine Kinderkirche

 

 

 

Sonntag

28. März

Palmsonntag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst, Vikarin Andrea Stier

 

 

Keine Kinderkirche

 

Anmeldung der neuen Konfimandinnen und Konfirmanden

Am Sonntag, den 28. März nehmen wir nach dem Gottesdienst die Anmeldungen für den neuen Konfirmandenjahrgang entgegen. Ab 11.00 Uhr erwarten wir Sie im Gemeindehaus. Bitte bringen Sie den Taufschein oder das Familienstammbuch mit. Zur Konfirmation kommen Jugendliche, die in der Regel zur Zeit die 7. Klasse besuchen.

 

Gottesdienste unter Corona-Bedingungen

Wir dürfen weiterhin unsere Gottesdienste unter den bekannten Einschränkungen feiern:

  • Das Singen im Gottesdienst ist zur Zeit nicht mehr erlaubt. Wir haben aber einen kleinen „Chor“, der stellvertretend die Lieder für uns singen darf

  • Während des ganzen Gottesdienstes müssen wir einen medizinischen Mund- Nasenschutz tragen und auf den Abstand von 2m achten. Besucher, die aus einem Haushalt kommen, dürfen selbstverständlich beieinander sitzen

  • Wir sind verpflichtet die Namen und Telefonnummern unserer Besucher zu notieren, um mögliche Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.

     

    Alle anderen Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus müssen zur Zeit entfallen. Konfirmandenunterricht findet in digitaler Form statt.  

    Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Corona-Regeln und helfen Sie mit, dass wir alle gemeinsam die Infektionszahlen wieder drücken können. Bleiben Sie gesund!

     

    Corona – Sie brauchen Hilfe?

    Erneut befinden wir uns jetzt in einem Lockdown und das stellt einige Menschen vor große Probleme. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen oder bei sonstigen Besorgungen benötigen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. (Tel. 07175/210)

Woche vom 28. März bis zum 05. April

Evangelische Kirchengemeinde Eschach

 

 

 

Wochenspruch

Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. (Joh 3,14b-15)

 

 

 

 

Sonntag

28. März

Palmsonntag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst, Vikarin Andrea Stier

 

 

Keine Kinderkirche

 

 

 

Donnerstag

01.April

Gründonnerstag

 

19.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche in Göggingen,

Vikarin Andrea Stier

 

 

 

Freitag

02. April

Karfreitag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche in Eschach,

Pfrin. Elfi Bauer

 

 

 

Samstag

03. April

Karsamstag

 

22.00 Uhr

Liturgische Osternachtsfeier in der Johanniskirche in Eschach,

Pfrin. Elfi Bauer

 

 

 

Sonntag

04. April

Ostersonntag

 

9.00 Uhr !!!

Gottesdienst, Vikarin Andrea Stier

 

 

Keine Kinderkirche

 

 

 

Montag

05. April

Ostermontag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst in der Johanniskirche in Eschach, Pfr. Uwe Bauer

 

Anmeldung der neuen Konfimandinnen und Konfirmanden

Am Sonntag, den 28. März nehmen wir nach dem Gottesdienst die Anmeldungen für den neuen Konfirmandenjahrgang entgegen. Ab 11.00 Uhr erwarten wir Sie im Gemeindehaus. Bitte bringen Sie den Taufschein oder das Familienstammbuch mit. Zur Konfirmation kommen Jugendliche, die in der Regel zur Zeit die 7. Klasse besuchen.

 

 

 

Eierhetzeln muss leider ausfallen

Das beliebte Eierhetzeln nach dem Gottesdienst am Ostermontag muss nun angesichts der wieder steigenden Corona-Zahlen in unserem Landkreis in diesem Jahr leider noch einmal ausfallen. Wir hoffen weiterhin, dass sich die Lage bald entspannen möge und Geselligkeit in unseren Gemeinden wieder möglich sein wird.

 

Gottesdienste unter Corona-Bedingungen

Wir dürfen weiterhin unsere Gottesdienste unter den bekannten Einschränkungen feiern:

  • Das Singen im Gottesdienst ist zur Zeit nicht mehr erlaubt. Wir haben aber einen kleinen „Chor“, der stellvertretend die Lieder für uns singen darf

  • Während des ganzen Gottesdienstes müssen wir einen medizinischen Mund- Nasenschutz tragen und auf den Abstand von 2m achten. Besucher, die aus einem Haushalt kommen, dürfen selbstverständlich beieinander sitzen

  • Wir sind verpflichtet die Namen und Telefonnummern unserer Besucher zu notieren, um mögliche Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.

     

    Alle anderen Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus müssen zur Zeit entfallen. Konfirmandenunterricht findet in digitaler Form statt.  

    Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Corona-Regeln und helfen Sie mit, dass wir alle gemeinsam die Infektionszahlen wieder drücken können. Bleiben Sie gesund!

     

    Corona – Sie brauchen Hilfe?

    Erneut befinden wir uns jetzt in einem Lockdown und das stellt einige Menschen vor große Probleme. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen oder bei sonstigen Besorgungen benötigen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. (Tel. 07175/210)

Woche vom 04. bis zum 11. April

Evangelische Kirchengemeinde Eschach

 

 

 

Wochenspruch

Christus spricht: Ich war tot und siehe ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle. (Offb 1,18)

 

 

 

 

Donnerstag

01.April

Gründonnerstag

 

19.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche in Göggingen,

Vikarin Andrea Stier

 

 

 

Freitag

02. April

Karfreitag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche in Eschach,

Pfrin. Elfi Bauer

 

 

 

Samstag

03. April

Karsamstag

 

22.00 Uhr

Liturgische Osternachtsfeier in der Johanniskirche in Eschach,

Pfrin. Elfi Bauer

 

 

 

Sonntag

04. April

Ostersonntag

 

9.00 Uhr !!!

Gottesdienst, Vikarin Andrea Stier

 

 

Keine Kinderkirche

 

 

 

Montag

05. April

Ostermontag

 

10.00 Uhr

Gottesdienst in der Johanniskirche in Eschach, Pfr. Uwe Bauer

 

 

 

Sonntag

11. April

Quasimodogeniti

 

10.00 Uhr

Gottesdienst der Gesamtkirchengemeinde in der Afra-Kirche in Täferrot,

Pfrin. Enderle

 

 

 

 

Eierhetzeln muss leider ausfallen

Das beliebte Eierhetzeln nach dem Gottesdienst am Ostermontag muss nun angesichts der wieder steigenden Corona-Zahlen in unserem Landkreis in diesem Jahr leider noch einmal ausfallen. Wir hoffen weiterhin, dass sich die Lage bald entspannen möge und Geselligkeit in unseren Gemeinden wieder möglich sein wird.

Gottesdienste unter Corona-Bedingungen

Wir dürfen weiterhin unsere Gottesdienste unter den bekannten Einschränkungen feiern:

  • Das Singen im Gottesdienst ist zur Zeit nicht mehr erlaubt. Wir haben aber einen kleinen „Chor“, der stellvertretend die Lieder für uns singen darf

  • Während des ganzen Gottesdienstes müssen wir einen medizinischen Mund- Nasenschutz tragen und auf den Abstand von 2m achten. Besucher, die aus einem Haushalt kommen, dürfen selbstverständlich beieinander sitzen

  • Wir sind verpflichtet die Namen und Telefonnummern unserer Besucher zu notieren, um mögliche Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können.

     

    Alle anderen Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus müssen zur Zeit entfallen. Konfirmandenunterricht findet in digitaler Form statt.  

    Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Corona-Regeln und helfen Sie mit, dass wir alle gemeinsam die Infektionszahlen wieder drücken können. Bleiben Sie gesund!

     

    Corona – Sie brauchen Hilfe?

    Erneut befinden wir uns jetzt in einem Lockdown und das stellt einige Menschen vor große Probleme. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen oder bei sonstigen Besorgungen benötigen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihnen zu helfen. (Tel. 07175/210)

 

Pfarrerin Bauer im Urlaub

Vom 06. bis zum 11. März ist Pfrin. Bauer im Urlaub. Die Vertretung in dringenden Fällen hat Pfrin. Enderle übernommen (Tel. 07171 /9057807)